Über uns

Moin, wir sind Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO. Wir setzen uns für mehr inklusive Freizeitgestaltung für Menschen mit Assistenzbedarf ein.

Jeder Mensch hat das Recht, am kulturellen und gesellschaftlichen Leben teilhaben zu können. Doch selbst in Zeiten von Inklusion und Gleichberechtigung ist das Reisen für Menschen mit Behinderungen mit verschiedenen Hürden verbunden, die nicht zuletzt finanzieller Natur sind.Viele können schon ihre alltägliche Pflege nur schwer finanzieren – der Mehraufwand für spezielle Reiseassistenz, Pflegebedarf, Hilfsmittel und barrierefreie Unterkunft macht es ihnen vollends unmöglich, Reisen zu unternehmen und damit ein selbstbestimmtes Leben zu führen.Wir von Rollstuhl-Erlebnisreisen GIAMBO gUG haben dieses Problem erkannt und bieten kostenfreie Reisen für Menschen mit Assistenzbedarf. Entweder als Tagesausflug in Norddeutschland für Menschen, die in der Region Hamburg wohnen oder als 4-Tagesreisen für diejenigen, die eine weitere Anfahrt haben. Wir gehen dabei gerne auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse ein. Unsere Betreuung wird durchgeführt von examinierten Pflegekräften.
Vorraussetzungen:

 

  • Pflegegrad 3-5
  • Leben von Grundsicherung oder Vergleichbarem
  • 24h-Assistenzbedarf ( bei den 4-Tagesreisen

 

Ihr wollt inklusive Rollstuhl-Erlebnisreisen unterstüzen?

 

Spendet jetzt!